» zurück
Brugg - Sonderausstellung im Vindonissa Museum

Furius Constructor baut ein Legionslager

Lego®-Steine sind Erinnerungen aus Kindertagen. Aber nicht nur Kinder, auch Erwachsene frönen den bunten Steinen. Ganze Welten entstehen aus Lego®-Steinen − auch ein römisches Legionslager.

6’000 Soldaten beherbergte das römische Legionslager Vindonissa. Dort wurde gearbeitet, exerziert, geschlafen, gegessen, gewohnt und gelebt. Welche Gebäude es dazu brauchte, erfährt man in der neuen Sonderausstellung hautnah − indem man sie selbst baut!

Furius Constructor wurde an die Grenzen des Römischen Reichs versetzt und hat einen Auftrag: Er muss in kürzester Zeit ein Legionslager bauen. Dazu stehen 100’000 Lego®-Steine bereit. Besucherinnen und Besucher, Familien und Kinder packen mit an. Mit 400 Bauplatten und 122 Bausätzen erstellen sie Wohnbauten, Strassen, Aquädukte, Felder und Mauern. Eingebettet in drei Dioramen entsteht so ein römisches Legionslager. Zwei Workshops zum Thema Brickfilm (Stop-Motion-Film mit Lego®-Figuren) mit dem Youtube-Star Reto Hochstrasser ergänzen die Ausstellung.

bis 26.10.2016

Vindonissa Museum
Museumstrasse 1
5200 Brugg
Tel. 056 441 21 84
Fax 056 462 48 15
vindonissa@ag.ch
www.vindonissa.ch
» zurück