Se Barzlis

"Schwöschtere"
» zurück
Bad Zurzach - Fasnacht 2017

Bad Zurzacher Fasnacht

Die traditionelle Fasnachtszeit dauert in Bad Zurzach jeweils vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch. Der laute Start findet jeweils am frühen Donnerstagmorgen mit der im Volksmund genannten "Chesslete". 

Während den Fasnachtstagen tummeln sich originelle Gestalten und ausgefallene Kostüme zu schrillen Guggen-Konzerten. In den Restaurants und Beizen von Bad Zurzach werden amüsante Schnitzelbänke vorgetragen. Am Fasnachtssamstag erfolgt jeweils unter tosendem Applaus aller anwesenden Fasnächtler die Verleihung des nicht ganz ernst gemeinten Titels "ZurzacherIn des Jahres". Völlig unerwartet (aber regelmässig) verstirbt in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch der geliebte Prinz Karneval. 

Am Aschermittwoch startet der Trauerumzug, die "Lätschete". Prinz Karneval wird von schwarz gekleideten, trauernden Fasnächtlern und Hüülwybern bis zur Rheinbrücke begleitet und dort angezündet. Den brennenden Leichnam nehmen die Fluten des Rheins mit sich, während dem sich die heulenden Trauergäste aufs Leidmahl freuen.

23.2. - 1.3.2017

5330 Bad Zurzach

www.badzurzach.info
www.se-barzlis.ch
www.schwoeschtere.ch
» zurück