» zurück
Bad Zurzach - Russian Furore Quintet in der Oberen Kirche

Unverkennbar dynamisch und begeisternd

irtuos, atemberaubend, mit ansteckender Freude, direkt aus Russland: Das Russian Furore Quintett brilliert mit einer überraschend tiefen weiblichen und 4 männlichen Stimmen. Die Lieder begleiten sie mit Akkordeon, Gitarre, Violine und Kontrabass. Das Russian Furore Quintett wurde in 2008 gegründet. Es besteht aus 2 Akkordeonisten, einem Geiger, einem Kontrabbassisten, einer Sängerin und 4 männlichen Stimmen. Sein breites Repertoire umfasst viele verschiedene Genres: vom instrumentalen Barock, durch russische Vokalmusik bis ins Jazz und Rock.

Die Gruppe wurde als Duo um die 2 Akkordeonisten Gennady Chasovskikh und Victor Venediktov geboren, die mit instrumentalen Programmen um die Welt herum reisten. Nach und nach kamen die anderen Musiker dazu und dank der charismatischen Stimme von Valeria Kirsanova, die die alten Lieder von Edith Piaff zum Leben wieder gerufen hat, bekommt das Ensemble seinen unverkennbaren, dynamischen und begeisternden Stil.

16.6.2017
20:30 Uhr

Obere Kirche
Hauptstrasse 42
5330 Bad Zurzach

www.festivalderstille.ch
» zurück