» zurück
Brugg - Andrea Bignasca im Salzhaus

Mit neuem Album im Gepäck

Andrea Bignasca, im Tessin heimisch, fand den Bezug zu der Musik bereits im frühen Alter von 7 Jahren hinter dem Schlagzeug sitzend. 10 Jahre später legte er seine Drum Sticks nieder und machte einen Schritt nach vorne zum Mikrophon, um seinen Weg weiterzugehen als Mittelpunkt eines musikalischen Projektes mit dem Namen: Andrea Bignasca.

In 2013 eröffnete er den Abend für Larry Carlton am Estival Jazz Nights in Lugano und bereits im Jahre 2014 durfte Andrea Bignasca auf der Hauptbühne des Festivals performen und den Abend eröffnen für die Band Morcheeba. Im selben Jahr gewann Andrea Bignasca das Publikum Voting und den ersten Platz beim Music Contest am "Palco ai Giovani" in Lugano.

Zweisprachig aufgewachsen schreibt und singt Andrea Bignasca in englischer Sprache, davon überzeugt, dass die Musik dies verlange. Vor kurzem hat er die Arbeit an seinem ersten Studioalbum beendet, bei welchem er mit bekannten Grössen des Musikbusiness zusammengearbeitet hat wie Omar Hakim, Phill Brown und Dave Collins.

10.11.2018
20:30 Uhr

Salzhaus
Schulthessalle
5200 Brugg

www.salzhaus-brugg.ch