» zurück
Frick - Suma Covjek im Meck

Balkanbeats / Brass / Chanson

Die zehn Jungs mit schweizerisch-bosnisch-algerischen Wurzeln klingen mit ihrer Mischung aus Balkanpop, Chanson, Oriental, World und Brass überhaupt nicht wie eine typische Balkanbeatband. Melancholische Sevdah- Melodien wechseln sich ab mit tighten Bläsersätzen, die von einer groovigen Rhythm Section unterlegt werden. Mit nahtlosen Übergängen wird in sechs Sprachen gesungen – babylonische Sprachverwirrung? Genau! Doch Musik, die zum Tanzen verführt ist eine Sprache, die alle verstehen. Auch wenn der Bandname schwierig zu merken ist, ihre Ohrwurmsongs werden am Radio völlig zu Recht rauf und runter gespielt und haben einen hohen Wiedererkennungswert… Wirklich toll arrangierte Songs mit Hitpotenzial auf internationalem Niveau! Eine der aktuell spannendsten Bands im Lande.

Flo Weiss: trombone
Tobias Pfister: tenor sax
Raphael Kalt: trumpet
Philipp Hillebrand: clarinet
Ivica Petrušić: vocals
Hafid Derbal: vocals
Manuel Wülser: keys
Nelson Brunner: drums
Oliver Herzog: double bass
Noam Szyfer: guitar

Fr. 26. April 2019
21:00 Uhr

Meck
Geissgasse 17
5070 Frick
Tel. 062 871 81 88

info@meck.ch
www.meck.ch
www.sumacovjek.ch/
» zurück