Die Lorethokapelle in Mägenwil.
Blick auf die Gemeinde Mägenwil.
Typisches Bauernhaus in Mägenwil.
» Fotos: Werner Ernst
» zurück

Gemeinde Mägenwil

Dorfcharakter und dennoch gut erschlossen
Mägenwil hat mit seiner Lage eine Portalfunktion zwischen Brugg-Wohlen und dem Reusstal. Verkehrsmässig ist die Ortschaft hervorragend erschlossen mit dem Autobahnanschluss, einem Bahnhof und dem nahen Flugplatz Birrfeld. Dank der beschränkten Ortsgrösse gibt es noch einen ausgeprägten Dorfcharakter mit einem aktiven Vereinsleben. Die Gemeinde Mägenwil gehört zum Bezirk Baden, ihre Nachbargemeinden sind Birrhard, Brunegg, Hägglingen, Othmarsingen und Wohlenschwil. Die Kantonsstrasse führt durch Mägenwil hindurch. Auf dem Gemeindegebiet sind mehr Arbeitsplätze als Einwohner zu zählen, was dazu führt, dass viele Arbeitnehmer während der Woche von auswärts täglich nach Mägenwil pendeln.

Steckbrief der Gemeinde Mägenwil

aktueller Steuerfuss (%) 85
Steuerkraft pro EinwohnerIn (CHF) 2971
Einwohnerzahl 2044
Fläche (ha) 348
Höhe (m.ü.M.) 416
KindergärtnerInnen 44
VolksschülerInnen 165
Wohnungsbestand 799
Gemeindeverwaltung Mägenwil
Schulweg 3
5506 Mägenwil
Tel.062 889 89 39
Fax 062 889 89 36
» Homepage
» E-Mail