Das Wasserschloss

Mitten im Aargau liegt das Mündungsgebiet von Aare, Reuss und Limmat, Wasserschloss genannt. Hier fliesst das Wasser aus 40% der Gesamtfläche der Schweiz zusammen und machen einen Ausflug zum Erlebnis.
 
Weinwanderweg
 

 
Weinwanderweg
GeniesserInnen-Wanderung

Endingen / Klingnau - Der Weinwanderweg bietet landschaftliche Reize, heimische Speisen und Weine in zahlreichen Gaststätten und für weniger sonnige Tage Führungen und Degustationen in Museen und Weinbaukellern.
» Detailinfos
Cheisacherturm
 

 
Aussichtsplattform
Hoch über dem Boden

Mönthal - Das Turmprojekt "Klus" ist vollendet und der Turm hoch über dem Mönthal steht für BesucherInnen bereit.
» Detailinfos
Depot Brugg
 

 
Bahnpark Brugg
Historische Eisenbahnen

Brugg – Ein Eldorado für alle Liebhaber von historischen Eisenbahnen wächst seit 2006 in Brugg heran. In der ältesten Bahnwagen-Depot-Anlage des Mittellandes befindet sich der stetig wachsende Bahnpark Region Brugg. Führungen durch die historischen Anlagen locken zahlreiche interessierte Besucher an.
» Detailinfos
Naherholungsgebiet
 

 
Klingnauer Stausee
Hohe Naturwerte

Klingnau – Der Klingnauer Stausee ist ein Naherholungsgebiet erster Güte. Wanderer, Skater und Velofahrer bewegen sich hier in prächtiger Natur. Der Stausee ist auch für seine reiche Vogelwelt berühmt.
» Detailinfos
Altrömisches Grosstheater
 

 
Amphitheater Windisch
Gladiatorenkämpfe

Windisch – Eines der imposantesten Relikte altrömischer Vergangenheit in der Schweiz liegt in unserer Region: das Amphitheater Vindonissa. Es ist jederzeit zugänglich und zu bestaunen.
» Detailinfos
Kraftort
 

 
Propstei Wislikofen
Ruhe und Schönheit

Wislikofen – Das Dorfbild wird durch die im Jahr 1113 gegründete Propstei des Klosters St. Blasien geprägt. Der Ausflug in das idyllische Dorf und zur prächtigen Anlage dieses ehemaligen Klosters lohnt sich. Dazu gehören auch ein Hotel und ein feines Restaurant, welches die Ernte des eigenen Gartens auf den Teller bringt.
» Detailinfos
Weltbekannte Glasmalerei

Familiengeschichte
Kosterkirche Königsfelden

Windisch - Die Klosterkirche Königsfelden ist wegen ihrer Glasmalereien weltberühmt, unweit der Stammfeste Habsburg inmitten der römischen Ruinen von Vindonissa und stellt als habsburgischer Memorialbau ein bedeutendes Stück Familiengeschichte des Hauses dar. In der spätmittelalterlichen Klosterkirche von Königsfelden befinden sich 11 hochgotische Chorfenster. Die Glasmalereien bilden inhaltlich und formal eine Einheit und zählen zu den schönsten des 14. Jahrhunderts.
» Detailinfos
Stammsitz einer Dynastie
 

Schloss Habsburg
Einmaliger Ausblick

Eine der grössten und bekanntesten Burganlagen des Aargaus ist die Habsburg, die sich auf dem Gipfelgrat des Wülpelsberges befindet, einem Jurahöhenzug, welcher sich der Aare entlang von Schinznach Bad nach Brugg erstreckt.
» Detailinfos
 

WEITERE LINKS

» Stadtführungen in Brugg
 

 

Tiere

 

Tierpark Zurzach
Familienausflug

Bad Zurzach – Dies ist nicht sozusagen eine City für Tiere, sondern im wahrsten Sinne Landleben: der Tierpark Zurzach – ein Familienausflugsziel der beschaulichen Art.
» Detailinfos

Wasser- versorgung


Römische Wasserleitung Windisch
Römerwasser

Windisch – Die Wasserleitung zum Legionslager in Windisch ist die einzige intakte römische Wasser-leitung nördlich der Alpen. Sie ist heute an einer Stelle in Windisch zu be- sichtigen.
» Detailinfos

Zu Ehren der Heiligen Verena

Verenamünster in Bad Zurzach

Das Verenamünster entstand um das Jahr 1000 über dem Grab der Heiligen Verena in einem römischen Gräberfeld...

Im Schlosspark flanieren


Schloss in Bad Zurzach

Das Schloss Bad Zurzach liegt direkt am Rhein und verfügt über einen wunderschönen Schlosspark mit Werken von Johann Ulrich Steiger.

Vielfalt der Aargauer Weine entdecken

Aargauisch Kantonales Weinbaumuseum
in Tegerfelden


Fachkundige Museumsführer begleiten Sie auf Ihrem Rundgang durch die Geschichte von Reben, Trauben, Kelterei ..

Sagenumwoben

Linner Linde in Linn

In der Pestzeit vom Herbst 1667 bis zum Januar 1669 starben in der Kirchgemeinde Bözberg 350 Menschen, was mehr als zwei Dritteln der damaligen Bevölkerung entspricht...
 

 

Aargauer Klosterführer

Der Aargauer Klosterführer zeigt seinen Lesern zehn aargauische Klöster in einem einzigartigen Sammelwerk.
» Detailinfos